Apportieren in der Freizeit

 

Ähnlich wie im Tricktraining können hier Hund und Mensch gemeinsam Spaß haben. Ihre Kooperationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft wird bei diesem Training spielerisch verbessert. Letztlich handelt es sich – wie jedes Training – auch um eine Form des Gehorsamstrainings. Der Hund soll nicht einfach einem geworfenen Gegenstand hinterherlaufen. Er soll warten, sich schicken lassen, zuverlässig abgeben, sich ablegen lassen. Nur bestimmte Apportel aufheben, ander überlaufen. Die Bandbreite dessen, was man hier lernen kann ist unendlich.

 

Wir treffen uns aktuell alle zwei Wochen im Wechsel mit der Gruppe "Gemeinsam üben"


Dauer: 45 - 60 min
Kosten: auf Anfrage

 

Termin:

aktuell
Samstag 11.00Uhr
zweiwöchentlich/

nach Voranmeldung