EinzeltrainingReg

Reg wie regulär

Die Form des Einzeltrainings, wie sie den meisten wohl bekannt ist.

Sie arbeiten die ganze Stunde lang selbst mit Ihrem Hund.
Ich leite Sie lediglich mündlich an, nehme Ihren Hund in der Regel nur in die Hand, um Ihnen einmal kurz zu zeigen, was Sie tun sollen. Ich trainiere Ihren Hund nicht.

 

In manchen Fällen ist diese Arbeitsaufteilung sogar die einzige Möglichkeit zu arbeiten. Beispielsweise, wenn Ihr Hund fremden Menschen gegenüber sehr unsicher oder aufgeregt ist.
Im Fall von zu korrigierendem Verhaltens, das Sie als Mensch
– unbeabsichtigt – durch Ihr Zutun verursacht haben, macht es Sinn, Sie ausschließlich selbst arbeiten zu lassen. Handelt es sich in diesem Fall doch in erster Linie um eine Verhaltensänderung,
die bei Ihnen beginnen muss, damit Ihr Hund nachziehen kann.

 

"Wenn du willst, dass dein Gegenüber sein Verhalten ändert,
musst du zuerst dein eigenes Verhalten ändern".

 

Aber gerade im Aufbau des Grundgehorsams und anderer, klar definierbarer Aufgaben wie beispielsweise nur auf Signal in und aus dem Auto springen, Türen schließen & öffnen, Dinge bringen u.s.w. rate ich Ihnen, von Anfang an das EinzeltrainingPlus > zu nutzen.


Dauer: 45 min

Kosten: 55,00 €

 

Hausbesuche möglich
(Anfahrt bis zu 5 km gratis,
ab 5 km 0,50 Cent / km)

 

Termin:

individuelle Vereinbarung